Bad Hair Day? Nicht mit deinem neuen Haarreifen!

Wir alle kennen solche Tage: Die Haare wollen einfach nicht so, wie wir wollen. Für genau diesen Fall haben wir alle eine Notfallfrisur – einen Zopf, eine Mütze oder Kappe um das Chaos auf dem Kopf zu verstecken. Aber hast du es schon mal mit einem Haarreifen probiert? Der lässt sich vielfältig einsetzen und passt sich perfekt deiner Tagesform an. 

Aber natürlich auch für Good Hair Days eignen sich Haarreifen perfekt als stylisches Accessoires für dein sommerliches Outfit. 

Neben gepolsterten oder mit Perlen verzierten Haarreifen, haben wir auch ganz neue verspielte, romantische und mit Rüschen versetzte Haarreifen in unserem Shop. Die sehen nicht nur zauberhaft aus, sondern lassen sich wunderbar kombinieren.

 

Aber wozu kann ich meinen neuen Haarreifen denn nun tragen und womit kombinieren?

Unser Tipp ist hier die Kombination mit einem schlichten Oberteil, damit dein neuer Haarreifen auch richtig gut zur Geltung kommt.

 


STYLING-TIPP:

Natasha kombiniert ihren Haarreif Ruffle gerne mit einem weißen T-Shirt und dem Midi Plisseerock. So entsteht ein harmonisches Outfit, wobei sich die Farbe des Haarreifs im Rock wiederfindet. Wir lieben diesen Look!

Kombinierst du deine Haarreifen lieber ganz anders? Zeig es mir auf Instagram!

 


 

Hast du auch den passenden Schmuck für dein neues Outfit? Sonst schau doch mal hier vorbei! 

 

Auch die passenden Oberteile und Handtaschen findest du direkt in unserem Shop!